Fundraising Survey 2017

Das Institut für Zukunftsfragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft (IZGS) hat Ende Mai die Online-Erhebung zum „Fundraising-Survey 2017“ gestartet. Ziel ist es, die Situation des Fundraisings und des Fundraising-Managements in Deutschland für Praxis und Wissenschaft näher zu untersuchen.

Hierzu werden bundesweit namhafte spendensammelnde Organisationen angeschrieben.    

 

Das Forschungsprojekt wird geleitet von Prof. Dr. Michael Vilain und findet unter studentischer Beteiligung sowie mit Unterstützung der Fundraising Akademie statt. Zudem wird die Durchführung der Erhebung durch Mittel des IZGS und der Evangelischen Hochschule Darmstadt unterstützt.

 

Veröffentlichung der Ergebnisse

Die Ergebnisse werden kostenlos öffentlich zur Verfügung gestellt. Falls Sie die Ergebnisse bereits vorab wünschen, senden Sie uns bitte eine Anfrage mit dem Kontaktformular.

 

Beteiligung an der Studie

Sie wurden nicht angeschrieben, wollen sich aber an der Studie beteiligen? Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage mit dem Kontaktformular bis 05.07.17.

 

Rückfragen zur Studie/ zum Ausfüllen des Fragebogens

Sie haben Rückfragen zum Ausfüllen der Studie? Sie erreichen Sie uns gerne per Telefon und Mail:

Tobias Meyer, Projektmitarbeiter

tobias.meyer(at)eh-darmstadt.de

Telefon: 06151 87 98 472

Mitmachen und Ergebnisse

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Zum Hintergrund des Fundraising Survey 2017

Die Rahmenbedingungen des Fundraising haben sich sowohl international wie auch national in den letzten zehn Jahren fundamental verändert. Durch die veränderten Finanzierungsmodi der öffentlichen Hand und den verstärkten Konkurrenzdruck im Spendenmarkt ist es für die meisten Nonprofit-Organisationen notwendig geworden, sich aktiv mit ihrer Finanzierung zu beschäftigen. Dies führte unter anderem zu umfassenden organisatorischen Konsequenzen. Die gestiegenen Professionalisierungsanforderungen lösen dabei viele Nonprofit-Organisationen mit Hilfe einer der zahllosen Fundraising-Agenturen, andere bauen hingegen eigene Fundraising-Abteilungen auf oder steuern ihr Fundraising durch bestehende Abteilungen mit.

Empirische Befunde dazu gibt es jedoch derzeit nicht. Die vom IZGS angelegte Befragung von Spenden sammelnden Organisationen soll die Finanzierung und das Fundraising von NPOs in Deutschland vor dem Hintergrund einer strategischen und operativen Ausrichtung erfassen. Dieses Projekt reiht sich somit in die Finanzierungs- und Fundraisingforschung innerhalb der Dritte-Sektor-Forschung ein.

 

Projektzeitraum: 01/2017 - 12/2017

Projektleitung: Prof. Dr. Michael Vilain

Mitarbeiter: Tobias Meyer

Studentische Mitarbeiterin: Melissa Brosig

Zusammenarbeit: Fundraising Akademie

Förderung: Evangelische Hochschule Darmstadt