Aktuelles

Vorträge


In Kürze finden Sie hier Hinweise zu kommenden Vorträgen.

Einen Rückblick zum Jahr 2018 und gehaltenen Vorträgen und Aktionen finden Sie hier.



Veranstaltungen

Social Talk 2018 am 13.11.18

Management in der Expressgesellschaft – Führen und Leiten in agilen Strukturen und Arbeitswelten

Am 13. November fand für Führungskräfte der Sozial- und Gesundheitswirtschaft der Social Talk in Darmstadt statt. Wir haben uns gefreut, dass über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Gast waren und ihre Gedanken inspirierend geteilt haben. Einen Rückblick zur Tagung finden Sie hier



Teil des IZGS-Teams werden

Für die Mitarbeit im IZGS suchen wir ab sofort zwei studentische Hilfskräfte für 9 Stunden pro Woche. Weitere Infos siehe Stellenbeschreibung.

Download
Stellenausschreibung studentische Hilfskraft im IZGS
Stellenausschreibung stud. Hilfskraft.pd
Adobe Acrobat Dokument 82.8 KB


Aktuelle Publikationen und Beiträge

Kubon-Gilke, Gisela; Emanuel, Markus; Gilke, Claus; Kirchhoff-Kestel, Susanne; Vilain, Michael (2019): Bits und Bytes: Markt ade? Wirtschaftliche und gesellschaftliche Konsequenzen der Digitalisierung und Folgen für eine humane Arbeitswelt. Schriften zu Transformationen in Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft, Band 1. Metropolis-Verlag, Marburg.

Eine Bestellmöglichkeit finden Sie hier.

 

Social Talk 2016, IZGS der EHD
Tagungsband des Social Talk 2016

Crowds, Movements & Communities?!

Potenziale und Herausforderungen des Managements in Netzwerken

Tagungsband zum Social Talk 2016

Herausgegeben von Prof. Dr. Michael Vilain und Sebastian Wegner, M.A.

2018, 224 S., geb., 44,– €, ISBN 978-3-8487-4023-9

(Zukunftsfragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, Bd. 1) Bestellformular oder zur Online-Bestellung

Vilain, Michael und Kirchhoff-Kestel, Susanne (2018): Freie Wohlfahrtspflege und Digitalisierung. Eine Analyse der Herausforderungen. In: Verbands-Management. 44. Jahrgang, Ausgabe 2 (2018). Verbandsmanagement Institut, Universität Freiburg/CH, S. 20-30.

Vilain, Michael (2018): Der dritte Sektor in einer dreigliedrigen Sozialpolitik. In: Kubon-Gilke, Gisela (Hrsg.): Gestalten der

Sozialpolitik. Theoretische Grundlegungen und Anwendungsbeispiele. 2 Bände.

Metropolis-Verlag, Weimar bei Marburg.



November 2018

Neuigkeiten aus IZGS-Projekten

Wie lokale Netzwerke Gesundheit verbessern

Spork, 23.11.2018 

Im Rahmen des ersten großen Netzwerkworkshops im Projekt GZ Spork diskutierten 40 geladene Expertinnen und Experten gemeinsam mit Vertretern des Projektkonsortiums die Möglichkeiten und Potentiale lokaler Gesundheits-Netzwerke zur Sicherstellung der Daseinsvorsorge in ländlich geprägten Gebieten. Anhand konkreter Fallbeispiele wurden dabei Lösungsansätze entwickelt und in Handlungskonzepte überführt. 



Forschung in gläsener Umgebung: Das IZGS im Darmstädter Bahnhof. Foto: J. Meisinger
Forschung in gläsener Umgebung: Das IZGS im Darmstädter Bahnhof. Foto: J. Meisinger

Das IZGS im Portrait

Das Institut für Zukunftsfragen der Gesundheits- und

Sozialwirtschaft zeichnet sich durch seine multidisziplinäre

Expertise aus. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

des IZGS verbinden medizinisches, pflegewissenschaftliches

und pädagogisches Wissen, mit betriebs- und volkswirtschaftlichem Know-how und einer  politikwissenschaftlichen und soziologischen Perspektive.

Einen Einblick über die Arbeit des IZGS erfahren Sie hier im Portrait.



Presse

Eine Auswahl von aktuellen Berichten über das IZGS finden Sie hier:

Westfälische Nachrichten, 29.11.2018

Freie Wohlfahrt sucht Dialog mit Stadt

 

Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände in Münster,  27. November 2018

Soziale Zukunft 4.0. für Münster gestalten Digitalisierung: Freie Wohlfahrt setzt auf Dialog mit Politik und Verwaltung