Rückblick zum Fachtag zu ersten Ergebnissen und Handlungsempfehlungen aus dem IZGS Forschungsprojekt DIGEL
Meldungen · 23.01.2023
Das IZGS hatte im Rahmen des Forschungsprojektes „DIGEL – Digitales Engagement auf dem Land“, gefördert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, am 20. Januar 2023 zu einem Online-Fachtag geladen, auf dem Ergebnisse und Handlungsperspektiven vorgestellt und diskutiert wurden. Über 70 Teilnehmende aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Zivilgesellschaft im Haupt- und Ehrenamt nahmen an der Fachtagung am Freitagnachmittag teil.

Dr. Matthias Heuberger stellt auf dem Fachtag DIGEL Ergebnisse aus dem Projekt Digitales Engagement auf dem Land (DIGEL) vor. | Foto: IZGS
Vorträge · 20.01.2023
Im Rahmen des IZGS-Forschungsprojektes „DIGEL – Digitales Engagement auf dem Land“, gefördert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, zeigen Prof. Dr. Michael Vilain und Dr. Matthias Heuberger auf dem Fachtag mit den Ergebnissen die vielfältigen Gelingensbedingungen für digitales Engagement in ländlichen Räumen, auch abseits der bekannten infrastrukturellen Rahmenbedingungen.

Veranstaltungen · 20.01.2023
Das freiwillige Engagement übernimmt in ländlichen Räumen weiterhin eine wichtige Funktion. Doch welche Rolle spielt dabei die fortschreitende Digitalisierung? Gerne möchten wir schon heute auf unseren Online-Fachtag am 20.01.2023 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr hinweisen, an dem wir gemeinsam mit Ihnen als Expert:innen und Praktiker:innen über aktuelle Erkenntnisse und zukünftige Herausforderungen diskutieren möchten.

Frohe Weihnachten!
Meldungen · 20.12.2022
Wir wünschen allen Freunden und Partnern des Instituts für Zukunftsfragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft (IZGS) eine gesegnete Weihnachtszeit und ein erkenntnisreiches, gesundes und neues Jahr! Ab dem 09. Januar 2023 erreichen Sie uns wieder per E-Mail, telefonisch oder per Video-Telefonie (mit ZOOM oder MS Teams).

Vorträge · 29.11.2022
Die Deutsche Gesellschaft für Netzwerkforschung lädt, zusammen mit der Schader-Stiftung, zum diesjährigen Netzwerkforschungskongress ein. Dr. Matthias Heuberger (IZGS der EHD) wird einen Vortrag zum Thema "Soziale Integration durch Netzwerkbildung – Ein Beitrag zur Netzwerkforschung in transdisziplinären Forschungs- und Entwicklungsprojekten" halten.

Isabelle Julia Wydra und Charlotte Schäfer sind Studierende im Studiengang Pflege und Gesundheitsförderung an der EHD. | Foto: Schäfer
Meldungen · 24.11.2022
Isabelle Julia Wydra und Charlotte Schäfer sind Studierende im Studiengang Pflege und Gesundheitsförderung im 5. Semester an der EHD und blicken auf ihr Forschungspraktikum im IZGS der EHD zurück.

Vorträge · 17.11.2022
Im Wintersemester 2022/ 2023 veranstaltet die Hochschule Darmstadt eine Ringvorlesung, an der sich auch das IZGS der Evangelischen Hochschule Darmstadt mit einer Lehrveranstaltung beteiligt. Dr. Matthias Heuberger wird in seinem Vortrag am 17.11.22 auf die Potentiale und Grenzen der Robotik in der Pflege eingehen. Die Veranstaltung findet vor Ort sowie digital über ZOOM statt.

Digitales Engagement im ländlichen Raum, IZGS der EHD
Engagement im ländlichen Raum ist nach wie vor ein unterbeleuchteter Forschungsgegenstand. Das gilt umso mehr für digitales Engagement. Dies, obwohl die Mehrzahl der Engagierten in Deutschland in ländlichen Räumen aktiv ist. Während die technologischen Mittel für digitales Engagement in Stadt und Land identisch sind, unterscheiden sich Rahmenbedingungen, Sozialstruktur und Gelingensbedingungen.

Projekt DIGEL wird auf der Smart Country Convention (SCCON) vorgestellt
Vorträge · 19.10.2022
Mit über 10.000 Teilnehemern ist die Smart Country Convention (SCCON) Deutschlands größte Kongressmesse zur Digitalisierung des öffentlichen Sektors. Das Bundesministerium des Innern und für Heimat (BMI) hat für die SCCON wieder die Schirmherrschaft für die dreitägige Kongressmesse. Prof. Dr. Michael Vilain wird auf der SCCON aktuelle Ergebnisse aus dem Projekt DIGEL vorstellen.

Hessischer Diakonieverein
Meldungen · 13.10.2022
Der Hessische Diakonieverein (HDV) widmet sich seit seiner Gründung im Jahr 1906 der Förderung evangelischer Diakonie sowie der Weiterbildung und der Schwesternschaft. Prof. Dr. Michael Vilain wurde nun im Oktober 2022 in der Mitgliederversammlung in den Verwaltungsrat des Hessischen Diakonievereins (HDV) und in den Stiftungsrat der Förderstiftung Hessischer Diakonieverein gewählt.

Mehr anzeigen