Veranstaltungen des IZGS

Fachtagung

Social Talk 2021

Abwarten als Option? Nachhaltigkeit als Aufforderung zum strategischen Handeln in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft!

am 09.11.2021, 10:00-16:30 Uhr, Exklusiv digital im Web

Weitere Infos zum Social Talk finden Sie auf der Sonderseite.



Nachhaltigkeit in der Freien Wohlfahrtspflege - Auf dem Weg zu einer sozialökologischen Transformation. 

Fachtag |  AWO Bundesverband, AWO International, Institut für Zukunftsfragen der Gesundheits- und

Sozialwirtschaft (IZGS) der EHD  |    22.09.2021,9:00 bis 16:00 Uhr, Digital

 

Was kann und muss die Freie Wohlfahrtspflege leisten, damit wir die Ziele für nachhaltige Entwicklung erreichen können? Welche Veränderungen müssen angestoßen werden und welche Rahmenbedingungen benötigen Einrichtungen und Dienste bzw. ihre Träger? Welche Kenntnisse braucht es? Welchen Beitrag können Hochschulen und Forschungseinrichtungen dabei leisten?

 

Um Antworten und Lösungen auf diese Fragen zu finden, laden der AWO Bundesverband, AWO International und das Institut für Zukunftsfragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft (IZGS) der EHD am 22. September zu einem fachlichen Austausch und gemeinsamen Denkprozess ein.



II. Hessischer Engagementkongress

Engagement neu denken für die Welt von morgen

09.09.2021 und 10.09.2021

Digital im Web und begrenzt in Präsenz in der Evangelischen Hochschule Darmstadt

Gemeinsam veranstalten die Hessische Staatskanzlei und das Institut für Zukunftsfragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft (IZGS) der Evangelischen Hochschule Darmstadt am 09. und 10. September 2021 den II. Hessischen Engagementkongress. Unter dem Motto „Engagement neu denken für die Welt von morgen" möchten wir uns beim diesjährigen Engagementkongress gemeinsam mit Ihnen, Expertinnen und Experten aus der Wissenschaft sowie Vertreterinnen und Vertretern aus der Praxis drei aktuellen, komplexen Themenfeldern im Bereich des ehrenamtlichen, freiwilligen und bürgerschaftlichen Engagements widmen:

  • Corona und die Zivilgesellschaft,
  • Digitalisierung und Ehrenamt,
  • Ehrenamt im ländlichen Raum. 


Virtueller Fachtag Hessische Fachstelle für selbstverwaltete ambulant betreute Demenz-Wohngemeinschaften

08.09.2021  |  10:00 - 12:30 Uhr   |  Digital

Die Hessische Fachstelle für selbstverwaltete, ambulant betreute Wohn-Pflege-Gruppen für Menschen mit Demenz forciert seit nunmehr fünf Jahren als zentrale Fachberatungsstelle den Aufbau selbstverwalteter Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz. Zusammen mit dem IZGS wurde ein webbasierter Leitfaden zur Errichtung von Demenz-WGs weiterentwickelt und evaluiert. Am 08.09.21 lädt die Fachstelle zu einem virtuellen Austausch ein, bei der die Ergebnisse der Evaluation vorgestellt werden.



Kostenlose Online-Schulung "Informationen und Praxistipps zur Gründung einer ambulant betreuten Demenz-Wohngemeinschaft"

23.4.2021 ab 14 Uhr und am 24.4.2021 ab 9 Uhr

Eine Demenz-Wohngemeinschaft zu gründen erfordert vielerlei Kenntnisse – vom Krankheitsbild über Versorgungsstrukturen bis zur Finanzierung. Die "Hessische Fachstelle für selbstverwaltete ambulant betreute Demenz-Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz" hat gemeinsam mit dem "Institut für Zukunftsfragen in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft" (IZGS) der EHD, dem Forschungsinstitut der Evangelischen Hochschule Darmstadt, dazu eine Schulung entwickelt. Die kostenlose zweitägige Online-Schulung findet am 23. April 2021 ab 14 Uhr und am 24. April ab 9 Uhr statt. Sie wird über die Videokonferenzplattform ZOOM durchgeführt.



Kostenlose Online-Schulung „Wie betreibe ich eine Demenz-WG?“

26.3.2021 ab 14 Uhr und am 27.3.2021 ab 9 Uhr

Eine Demenz-Wohngemeinschaft zu organisieren, bedeutet vor allem am Anfang ein oft aufwändiges Einarbeiten in die besonderen Strukturen und Rahmenbedingungen. Die "Hessische Fachstelle für selbstverwaltete ambulant betreute Demenz-Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz" hat gemeinsam mit dem IZGS der EHD eine Betriebsschulung entwickelt. Die kostenlose zweitägige Online-Schulung findet am 26.3.2021 ab 14 Uhr und am 27.3.2021 ab 9 Uhr statt.



Fachtagung

Social Talk 2020

Das Undenkbare managen: Vom Krisenmodus zum Business as (un)usual 

am 10.11.2020, 10:00-16:30 Uhr, Exklusiv digital im Web

Weitere Infos zum Social Talk finden Sie auf der Sonderseite.



Fachtagung

Social Talk 2019

Too busy; didn't innovate!? – Wie die Sozialwirtschaft sich neu aufstellt

Demographischer Wandel und Fachkräftemangel, technologischer Wandel und Digitalisierung, neue Informationskulturen, Plattformisierung ... Wenn alles auf einmal kommt, werden traditionelle Leitungs- und Managementkonzepte in Frage gestellt. 

 

Über diese und andere Fragen haben wir im Rahmen des diesjährigen Social Talk mit Führungskräften und Fachleuten aus Wissenschaft und Praxis gesprochen. Die über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten in 15 Vorträgen Neues aus den Bereichen der Innovations-Praxis, Best-Practice Ansätzen und Methoden und der für Innovation notwendig zu schaffenden Kultur hören. Auf der Aktionsfläche traf man sich mit Partnern aus der Gesundheits- und Sozialwirtschaft und konnte Innovations-Ideen voranbringen und weitere Impulse der Experten erhalten. Furioser Abschluss des Social Talk bildete die Innovation Journey, auf der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sie dann endlich live und in Farbe kennenlernen durften: Die Innovation. 



Fachtag

"Räume für Demenz – WGs gründen, WGs leben"

Seit bald drei Jahren berät die Hessische Fachstelle für selbstverwaltete ambulant betreute Wohn-Pflege-Gemeinschaften für Menschen mit Demenz sowohl Angehörige bei der WG-Platzsuche als auch Akteurinnen und Akteure, die eine WG gründen wollen bzw. bereits eine gegründet haben. Die familiäre Atmosphäre sowie die individuelle Versorgung dieser Form des gemeinschaftlichen Wohnens tragen maßgeblich zum Erhalt der Lebensqualität der Bewohnerinnen und Bewohner bei.

 

Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen möchte die Fachstelle an dem Fachtag am 30.08.19 ins Gespräch kommen sowie die bisherige Fachstellenarbeit inkl. des neu entwickelten Online-Aufbau-Leitfadens vorstellen. Es erwarten Sie interessante Vorträge, Diskussionen und Beispiele aus der Praxis.



Flashmob

04.05.2019, Offenbach

Bei uns tanzt niemand alleine durchs Leben

Flashmob-Aktion von Senioren in Offenbach war ein voller Erfolg

Unter dem Motto "Bei uns tanzt niemand alleine durchs Leben" fand am 4. Mai der erste Offenbacher Senioren-Flashmob auf dem Aliceplatz statt.

Ziel der gemeinsamen Veranstaltung vom IZGS der EHD und dem ASB Regionalverband Mittelhessen im Rahmen des Projektes GESCCO war die Sensibilisierung der Menschen für das Thema „Isolation im Alter“ und die „Schaffung neuer persönlicher Netzwerke“. Seitens der Stadt begrüßte der Offenbacher Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke die über 100 Seniorinnen und Senioren und der Vorsitzende des Seniorenrates und ehemaliger Offenbacher Oberbürgermeister Wolfgang Reuter richtete als Schirmherr einige Worte zum Thema „Älter werden in Offenbach“ und die „Bedeutung von Netzwerken im Alter“ an die Anwesenden. Insgesamt wurde über eine Stunde lang getanzt und gescherzt aber auch diskutiert und informiert.

 

Einige Impressionen finden Sie in der Bildergallerie. Weitere Informationen zum Projekt GESCCO finden Sie hier.



Fachtagung

Social Talk 2018

Management in der Expressgesellschaft – Führen und Leiten in agilen Strukturen und Arbeitswelten

Am 13. November 2018 fand der Social Talk 2018 statt und wir bedanken uns bei den über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihre insprierenden Gedanken!

Die Bilder und Präsentationen finden Sie online.



Fachtagung

Social Talk 2017

Wege in die digitale Zukunft. Was bedeuten Smart Living, Big Data, Robotik & Co für die Sozialwirtschaft?

Mit über 150 Teilnehmern und 24 Referenten fand zum fünften Mal die Fachtagung Social Talk des IZGS der EHD statt. Dieses Mal unter dem Leitgedanken "Wege in die digitale Zukunft. Was bedeuten Smart Living, Big Data, Robotik & Co für die Sozialwirtschaft?".

Die Bilder und Präsentationen finden Sie online.



Fachtagung

Social Talk 2016

Crowds, Movements & Communities?! - Potentiale und Herausforderungen des Managements in Netzwerken

Fotos, Videos und Präsentationen finden Sie online.



Fachtagung

Social Talk 2015

Am Wendepunkt? Innenperspektiven der Sozialwirtschaft

Fotos, Videos und Präsentationen finden Sie online.


Für das IZGS hat der Bremer Karikaturist Roland Bühs seine Sicht auf die Sozialwirtschaft in Tusche festgehalten.

Social Talk 2015 © Sabine Schlitt, EKKW
© Sabine Schlitt, EKKW

Hinweis: Alle Rechte vorbehalten. Abdruck, Vervielfältigung und Veröffentlichung

- auch auszugsweise - nur mit ausdrücklicher Einverständniserklärung des IZGS.



Fachtagung 2015

Freiwilligenmanagement in Jugendorganisationen



Fachtagung

Social Talk 2014

Was kann Fundraising noch in einem modernen Finanzmanagement leisten?

Fotos, Videos und Präsentationen finden Sie online.



Fachtagung

Gedankensplitter 2011

Praxisimpulse auf der Managementforschung - EURODIR-Präsentationen

 

Diese Tagung fand in Zusammenarbeit mit dem IZGS statt.

Download
Programm Gedankensplitter 2011
IZGS in Kooperation mit dem Studiengang Nonprofit-Management der EHD
Flyer_EURODIR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB