EHD – Historische Entwicklungslinien, Aufbrüche und Umbrüche


Tag zur Geschichte der EHD im Rahmen des 50+ Jubiläums

23.09.2022  |  9:00 - 16:30 Uhr  |  Ev. Hochschule Darmstadt, Zweifalltorweg 12


Liebe Kolleg*innen, liebe Studierende, liebe Ehemalige,

 

vor über 50 Jahren wurde die Evangelische Hochschule Darmstadt gegründet. Wir möchten Sie herzlich einladen im Rahmen unseres Jubiläumsjahres 50+ mit uns auf Spurensuche zu gehen. Gemeinsam wollen wir die Zeitspanne der Gründerjahre bis hin zur jüngsten Vergangenheit rekonstruieren und auch Ausblicke in die Zukunft wagen. Neben spannenden Vorträgen und Diskussionsrunden wird es viel Raum für eigene Erinnerungen und Austausch geben. Ausdrücklich erwünscht sind Ihre Beiträge, um unsere Veranstaltung noch lebendiger und vielfältiger zu gestalten. Im Rahmen moderierter Thementische und einem interaktiven Zeitstrahl, wollen wir das kollektive Wissen rund um die EHD zusammenführen. In der Mittagszeit und zum Ausklang besteht bei einem kleinen Imbiss mit Getränken auch Gelegenheit zum informellen Austausch.

 

Wir freuen uns sehr auf einen erkenntnisreichen und geselligen Tag mit Ihnen/ Euch!

 

Im Namen des Vorbereitungsteams

Prof. Dr. Michael Vilain 


Programm

Zu besseren Planung bitten wir um Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenfreiDas Programm zum Download finden Sie hier

ab

9:00 Uhr

Ankommen und Steh­ca­fé


09:30 Uhr

Begrüßung


Prof. Dr. Willehad Lanwer

Prof. Dr. Willehad Lanwer

Präsident der Evangelischen Hochschule Darmstadt


Prof. Dr. Michael Vilain

Prof. Dr. Michael Vilain

Vizepräsident für Forschung und Internationales der Evangelischen Hochschule Darmstadt und geschäftsführender Direktor des IZGS der EHD


Bild © hr/S. Reimold
Bild © hr/S. Reimold

Catherina Mundt (angefragt)

Moderatorin und Redakteurin beim Hessischen Rundfunk


09:50 Uhr

Impulsvortrag und Gespräch

"Entstehung und Entwicklung evangelischer Hochschulen in Deutschland – Ausgewählte Beispiele"


Prof. Dr. Carola Kuhlmann

Prof. Dr. Carola Kuhlmann

Evangelische Hochschule RWL


10:30 Uhr

Impulsvortrag und Gespräch

"Dr. Waldtraut Krützfeldt-Eckhard – eine wissenschaftliche und institutionelle Karriere vor und nach 1945"


Prof. Dr. Birgit Bender-Junker

Prof. Dr. Birgit Bender-Junker

Evangelische Hochschule Darmstadt


Prof. Dr. Elke Schimpf

Prof. Dr. Elke Schimpf

Evangelische Hochschule Darmstadt


11:10 Uhr

Pause


11:30 Uhr

Gesprächsrunde

„Der Blick zurück“

Moderierte Zeitzeug*innenberichte im Dialog mit dem Publikum, u. a. mit 

Prof. Dr. Thomas Dell-George (ehem. Präsident, angefragt),  Prof. Dr. Alexa Köhler-Offierski (ehem. Präsidentin), Prof. Dr. Verena Krähenbühl (ehem. Lehrende), Prof. Dr. Marlie Preis (ehem. Lehrende), Dr. Martin Zentgraf (Langjährige Leitung Hessischer Diakonieverein) und ehemaligen Studierenden der EHD


12:30 Uhr

Mittagspause und Imbiss


Während der Mittagspause laden wir Sie dazu ein, beim interaktiven Zeitstrahl mitzumachen.


13:30 Uhr

Mitmachen im Worldcafé 


Moderierte Thementische beispielsweise zu:

  • Studieren und Arbeiten an der EHD im Zeitverlauf,
  • Disziplinen im Wandel (Soziale Arbeit, Pflege, Gemeindepädagogik, …),
  • Forschen an der EHD,
  • Weiterbildung gestern, heute, morgen.

Mitmachen erwünscht: Vorschläge für weitere Tische und Moderator*innen können bis zur Mittagspause im Tagungsbüro angemeldet werden. 

 


14:45 Uhr

Pause und Kaffee to go

 


15:00 Uhr

Zusammenfassung und Ergebnissicherung

 


15:30 Uhr

Gesprächsrunde

„Der Blick nach vorn“


Moderierte Perspektiven im Dialog mit dem Publikum, u. a. mit Prof. Dr. Willehad Lanwer (Präsident der EHD), Prof. Dr. Michael Vilain (Vizepräsident), Dr. Holger Ludwig (Referatsleiter Personalförderung und Hochschulwesen der EKHN) und Kolleg*innen sowie aktuell Studierenden


16:30 Uhr

Ausklang und come together

Lockerer Austausch bei Imbiss und Getränken


Anmeldung und FAQs

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

  

Programm zum Download und Ausdrucken:  

Download
Programm zum Geschichtstag der EHD am 23.09.2022
20220805 Flyer EHD Geschichstag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 703.2 KB

Kostenbeitrag:

kostenlos

 

Es besteht aber an dem Tag die Möglichkeit mit einer Spende die Studienstiftung der EHD zu unterstützen. Gerade in der Studienabschlussphase können unerwartete Notlagen die Existenzsicherung zu einem Thema werden lassen, das den ganzen Studienerfolg gefährdet. Die Studienstiftung der EHD unterstützt Studierende in existenziellen Notlagen, damit sie mit einem qualifizierten Abschluss die Hochschule verlassen können, um in Kirche, Diakonie und Gesellschaft professionell helfend zu wirken.

 

Hygienebestimmungen:

Das aktuelle Hygienekonzept der EHD für die Teilnahme in Präsenz finden Sie hier.

 

Ort

Evangelische Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences 

Zweifalltorweg 12, 64293 Darmstadt

Wegbeschreibung zum Download

 

Anreise mit dem ÖPNV:

Die Anreise mit dem ÖPNV wird empfohlen. Die Evangelische Hochschule Darmstadt liegt nur 2 Gehminuten vom Darmstädter Hauptbahnhof entfernt. 

 

Anreise mit dem PKW: 

Die Evangelische Hochschule Darmstadt verfügt nur über einen sehr beschränkten Parkraum. Eine Parkmöglichkeit besteht im Parkhaus in der Robert-Bosch-Straße 15, 64293 Darmstadt.  

 

Kontakt und Tagungsbüro: 

Evangelische Hochschule Darmstadt

Präsidialamt, Service-Center Forschung

Claudia Herkert

Zweifalltorweg 12 | 64293 Darmstadt

Tel.: + 49 (0) 6151 8798 881|   Fax: + 49 (0) 6151 8798 58

Mail: praesidialamt(at)eh-darmstadt.de


Veranstalter und Vorbereitungsteam

Evangelische Hochschule Darmstadt

Vorbereitungsteam:

Prof. Dr. Birgit Bender-Junker, Prof. Dr. Susanne Gerner, Claudia Herkert, Jürgen Maier, Prof. Ulrike Manz, Prof. Dr. Elke Schimpf und Prof. Dr. Michael Vilain