Artikel mit dem Tag "Digitalisierung"



Growing sustainable (digital) networks to support the elderly
Inidividual social networks are a natural but rarely well reflected part of everyday life. As we grow older not only do our mental and physical abilities change. Also size and support capacity of personal networks decrease in old age, leading to growing isolation and loneliness. As recent studies show this can result in a loss of quality of life, a rise in multimorbidity or mental disorders. Lecturer: Prof. Dr. Michael Vilain and Dr. Matthias Heuberger

Engagement neu denken für die Welt von morgen - II. Hessischer Engagementkongress vom 09.-10.09.21
Gemeinsam veranstalten die Hessische Staatskanzlei und das Institut für Zukunftsfragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft (IZGS) der Evangelischen Hochschule Darmstadt am 09. und 10. September 2021 den II. Hessischen Engagementkongress.

Umfrage zur Situation von jungen Erwachsenen im Umfeld kirchlichen Handelns in der EKHN gestartet
Forschung und Projekte · 05.05.2021
Im Herbst 2019 hat die Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) die Debatte über einen neuen Zukunftsprozess eröffnet. In diesem Rahmen werden junge Menschen im kirchlichen Umfeld bzw. ehrenamtlich Engagierte zwischen 14-27 Jahren in der EKHN befragt um zu erfahren, welche Gedanken sie über die Zukunft der Kirche und das Ehrenamt in der EKHN haben. Die Ergebnisse der Umfrage fließen in den synodalen Prozess ein.

Ökumenischer Kirchentag. Villa Gründergeist. Telefon-Seelsorge. Nonprofit-Management
Am 25. und 26.3.2021 hat sich der berufsbegleitende Studiengang Nonprofit-Management dieses Mal auf eine virtuelle Exkursion begeben, die unter dem Thema „Idee, Innovation, Wirkung" stand.

Im Modul "Komplexe Systeme managen" wurden die Teilnehmer des Studienganges Nonprofit-Management einem wahren Stresstest unterzogen.

Diakonie Deutschland
Vortrag von Prof. Dr. Michael Vilain. Weitere Infos zur Veranstaltung und dem Vortrag...

Vorstudie zum Projekt "Digitales Engagement auf dem Land" gestartet
Forschung und Projekte · 07.10.2020
Im Rahmen des Forschungsprojektes „Digitales Engagement auf dem Land“, kurz DIGEL erforscht das Institut für Zukunftsfragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft (IZGS) der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) digitales Engagement im ländlichen Raum.

Digitalisierung und Technisierung verändern in Verbindung mit Netzwerkphänomenen die Arbeits- und Organisationswelt fundamental. Sie sind dabei sowohl Komplexitätstreiber als auch -facilitator. Die Befunde für die Sozialwirtschaft sind dementsprechend vielschichtig: Neuartige technikbasierte Arbeitsfelder entstehen, mächtige Marktakteure treten in veränderten Wertschöpfungsstrukturen auf, Managementparadigmen verändern sich ebenso wie die konkreten Anforderungen an Mitarbeitende und Leitungen.

"Tschüss GESCCO ..." - Digitales Abschlusstreffen mit allen Senior_innen aus dem IZGS-Projekt GESCCO
Forschung und Projekte · 01.07.2020
Am 01. Juli haben wir in unserem IZGS Projekt GESCCO ein großes digitales Wiedersehen mit allen Seniorinnen und Senioren gefeiert und uns im virtuellen Raum gemeinsam getroffen. In der digitalen Abschlussveranstaltung haben wir allen Seniorinnen und Senioren die Ergebnisse von GESCCO noch einmal vorgestellt und zugleich von ihnen gehört, wie sie gemeinsam mit GESCCO vernetzt durch die bisherige Corona-Pandemie gekommen sind.

Senioren vernetzen sich digital: Noch vor wenigen Wochen mag das für einige bloß wie ein netter Zeitvertreib geklungen haben. In Zeiten von Coronakrise und Kontaktverbot sind digitale Kompetenzen aber plötzlich enorm wichtig geworden – auch und vor allem für ältere Menschen. Wie sehr die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Projekt GESCCO gerade jetzt von ihren neuen Fähigkeiten profitieren, zeigt eine SMS an die Projektleitung.

Mehr anzeigen