Artikel mit dem Tag "Nonprofit-Management"



In der gegenwärtigen Realität unserer Gesellschaft mit der zugrunde liegenden marktwirtschaftlich orientierten Tausch- und Vertragslogik einerseits und der auf Ausgleich und Umverteilung setzenden staatlichen Zwangslogik andererseits mutet ihre Komplexität und soziale Verwobenheit seltsam archaisch an: Gemeint ist die Gabe.

Nonprofit-Management an der Evangelischen Hochschule Darmstadt
Neues aus dem Studium · 28.09.2022
Als erster Studiengang zum Wintersemester 2022/23 startete heute an der EHD der Master Nonprofit-Management. Wir freuen uns auf die gemeinsamen nächsten zweieinhalb Jahre!

 Tamara Morgenroth absolvierte den Master „Nonprofit Management“ an der EHD und ist heute Geschäftsführerin und Vorstandsvorsitzende des Diakonischen Werkes Region Kassel. | Foto: Diakonisches Werk Region Kassel, Klaus Wagner
Neues aus dem Studium · 22.08.2022
Tamara Morgenroth arbeitete 15 Jahre als Gemeindepfarrerin und Geschäftsführerin einer Evangelischen Kindertagesstätte, als in ihr der Wunsch nach beruflicher Veränderung reifte. Die neue Stelle als Vorstandsreferentin der Diakonie Hessen und ihr berufsbegleitendes Studium in „Nonprofit Management“ an der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD) ergänzten sich daher perfekt. „Ich konnte das Erlernte gleich unmittelbar mit meiner neuen Arbeit verknüpfen“, lobt sie.

Für Marc Oliver Keil war der berufsbegleitende Masterstudiengang „Nonprofit Management“ ein Karrierebeschleuniger. | Foto: privat
Neues aus dem Studium · 19.08.2022
Für Marc Oliver Keil war der berufsbegleitende Masterstudiengang „Nonprofit Management“ an der EHD ein Karrierebeschleuniger. Ins Studium startete er als pädagogischer Mitarbeiter im Bereich Freiwilligendienst des DRK Kreisverbandes Odenwaldkreis – heute ist der 35-Jährige Abteilungsleiter Controlling der Wohlfahrtsorganisation und berichtet direkt an den Vorstand.

Victor Fatael
Meldungen · 02.08.2022
Seit August 2022 ist Victor Fatael als wissenschaftlicher Mitarbeiter offiziell Teil des IZGS Teams. Zuvor arbeitete er schon seit April 2019 als freiberuflicher Berater eng mit dem IZGS zusammen. Vor seinem Umzug nach Deutschland im September 2019 war er knapp sieben Jahre lang Wirtschaftsforscher in der Knesset, dem israelischen Parlament. Sein Tätigkeitsfeld umfasste unter anderem makroökonomische Prognosen, industriespezifische Analysen, internationales Benchmarking und das Steuersystem.

Studiengangsleiterin PD Dr. Susanne Kirchhoff-Kestel und Prof. Dr. Michael Vilain, Vizepräsident für Forschung und Internationales
Neues aus dem Studium · 31.07.2022
Evangelische Sonntagszeitung, NR. 31 / 31.07.2022: Nonprofit-Organisationen erfordern ein anderes Management, Werteverständnis, eine andere betriebswirtschaftliche Leitung oder auch Mitarbeiterführung als gewinnorientierte Unternehmen. Genau darauf hat die Evangelische Hochschule Darmstadt die Inhalte ihres Studiengangs Nonprofit Management zugeschnitten. Der Weiterbildungs-Master der EHD zeichnet sich durch Module speziell zur Persönlichkeitsentwicklung, Ethik und eine große Praxisnähe aus.

Neues aus dem Studium · 15.07.2022
Gerade in Krisenzeiten sind professionell ausgebildete Führungskräfte im Management von Nonprofit-Organisationen, öffentlichen und kirchlichen Einrichtungen von hoher Bedeutung. Jetzt informieren und sich für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Nonprofit-Management bewerben. Bewerbungsschluss: 31.08.22

Alles Gute zum nächsten Schritt - Klaus Heid wechselt zu JUMPERS (JUgend mit PERSpektive)
Meldungen · 10.07.2022
Klaus Heid war seit 2006 leitender Gemeinschaftspastor der Immanuel-Gemeinde in Frankfurt und ist Absolvent des Masterstudiengangs Nonprofit-Management, der an der Evangelischen Hochschule Darmstadt berufsbegleitend studiert werden kann. Im August wechselt er in die Leitung der christlich-sozialen Organisation JUMPERS (JUgend mit PERSpektive) nach Kassel. Wir freuen uns!

Modern networking and digital solutions in an aging society
Vorträge · 30.06.2022
Inidividual social networks are a natural but rarely well reflected part of everyday life. As we grow older not only do our mental and physical abilities change. Also size and support capacity of personal networks decrease in old age, leading to growing isolation and loneliness. As recent studies show this can result in a loss of quality of life, a rise in multimorbidity or mental disorders. Lecturer: Prof. Dr. Michael Vilain and Dr. Matthias Heuberger

Presse · 08.06.2022
ZEIT Online, 08.06.2022: Die EHD hat es sich als einzige reine SAGE-Hochschule Hessens zur Aufgabe gemacht, die Gründe für Ausschließung von Menschen zu untersuchen und Ideen für Teilhabe zu entwickeln und praktisch auszugestalten. Ihre Studiengänge und Weiterbildungsangebote qualifizieren für das Sozial- und Gesundheitswesen. Das Besondere liegt in der klaren ethischen Ausrichtung und Werteorientierung.

Mehr anzeigen