Aktuelle Vorträge

17.04.2018, Münster (Westf.)

Freiwilligenmanagement 2.0 - Zukunftsstrategien für Organisationen

Das Freiwilligenmanagement und Bürgerengagement gewinnt in allen Bereichen der Sozialwirtschaft an Bedeutung. Die Einführung eines zukunftsfähigen Freiwilligenmanagements bedarf einer strategischen Entscheidung durch die jeweilige Organisationsleitung. Das Aufgabenspektrum der Fachkräfte in den Organisationen, die mit Freiwilligenmanagement betraut sind ist vielfältig: Kenntnisse über die aktuellen Entwicklungspotenziale des bürgerschaftlichen Engagements, Erarbeitung strategischer Konzepte zur Freiwilligengewinnung und nachhaltig wirksamer Projekte, Finanzierungsmöglichkeiten oder Profilbildung und Positionierung auf dem Markt und in der Gesellschaft.

Unter Einbezug aktueller Studien und wissenschaftlicher Erkenntnisse, Beobachtungen aus der Praxis und best practice Beispielen unterstützt die „Weiterbildungsreihe Freiwilligenmanagement 2.0“ dabei eigene zukunftsweisende und anwendungsorientierte Strategien für das Freiwilligenmanagement in Organisationen zu entwickeln. Dabei werden Themen wie u.a. Organisationsentwicklung, Rechtliche Aspekte im freiwilligen Engagement, Öffentlichkeitsarbeit und Neue Medien, Freiwilligenkoordination oder Unternehmensengagement in den Blick genommen. Theoretische Inputs sollen den fachlichen Dialog befördern und die Praxiserfahrungen der Teilnehmenden einbeziehen. Prof. Dr. Michael Vilain wird zu Beginn der mehrtägigen Fortbildungsreihe in seiner Keynote die zukünftigen Herausforderungen und Entwicklungen des Engagements aufzeigen.

Weitere Informationen und Anmeldung